Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

HAZ berichtet über neues Hausnotrufsystem des DRK

Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung (HAZ) hat in ihrer Ausgabe vom 09.07.2020 über ein neues Hausnotrufsystem des DRK berichtet, das mit Videotelefonie ausgestattet ist. Weiterlesen

Ende August soll neue Kita bezugsfertig sein

Leine-Deister-Zeitung: Gemeinde Sibbesse und DRK unterzeichnen Vertrag Weiterlesen

Erste-Hilfe-Kurse starten Ende August wieder

Am 29. August beginnen wir nach langer Corona-Pause wieder mit der Erste-Hilfe-Ausbildung. Der erste Termin der Erste-Hilfe-Fortbildung ist für den 2. September geplant. Weiterlesen

Neue DRK-Kindertagesstätte in Sibbesse

Anmeldung für das Kita-Jahr 2020/21 Weiterlesen

Einkaufsservice für Senioren und hilfsbedürftige Mitbürger

Einkaufsservice des DRK-Kreisverbandes Hildesheim für Senioren und hilfsbedürftige Mitbürger im Stadtgebiet Hildesheim an.   Weiterlesen

Jugendrotkreuz-Osterrallye am 21. März 2020

Am Samstag, 21. März 2020, bietet das Jugendrotkreuz (JRK) Hildesheim eine Osterrallye für Familien mit Kindern ab 5 Jahren an. Weiterlesen

Osterbasar beim DRK

Der DRK-Handarbeitskreis „Phantasia – Maschenspielereien und mehr“. veranstaltet am 28. März 2020 in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im DRK-Zentrum, Brühl 8, seinen Osterbasar. Weiterlesen

Blutspendetermine am 19. und 23. März

Um die Versorgung der Krankenhäuser mit Blut- und Blutbestandteilpräparaten sicherzustellen, benötigt der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes dringend Blutspenden. Weiterlesen

Kinderbetreuung: DRK warnt vor Fachkräftemangel und fordert Qualitätsstandards

Verzweifelte Suche nach Kita-Plätzen, zu wenig Fachkräfte für zu viele Kinder: Der Mangel an pädagogischem Personal in Kinderbetreuungseinrichtungen wird sich nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verschärfen. „Es mangelt an pädagogischen Fachkräften in allen Bereichen der Kindertagesbetreuung - in Kitas, Horten, bei Tagesmüttern und -vätern und in Ganztagsschulen. Wir rechnen bis 2025 mit fast 330.000 fehlenden Stellen“, sagt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt. Das DRK setzt sich daher für eine attraktive Ausbildung mit vergleichbaren länderübergreifenden Zugangswegen sowie… Weiterlesen

DRK-Generalsekretär dankt Helfern für Betreuung in Berlin-Köpenick

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat die Betreuung der insgesamt 20 China-Rückkehrer aus Wuhan auf dem Gelände der DRK Kliniken Berlin Köpenick am Sonntag nach 14 Tagen beendet. „Wir sind sehr erleichtert, dass bei keinem der Rückkehrer ein Coronavirus nachgewiesen werden konnte. Wir sind glücklich, dass die Isolation aufgehoben werden konnte. Die Belastung für alle Beteiligten war enorm“, sagte DRK-Generalsekretär Christian Reuter am Sonntag. Weiterlesen

Seite 2 von 8.