Handarbeit

Arbeitskreis Handarbeit „Phantasia Maschenspielereien und mehr“

Der Arbeitskreis „Handarbeit“ besteht schon seit über 30 Jahren, und ebenso lange treffen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen regelmäßig jede Woche, um hochwertige Handarbeiten anzufertigen.

Während der gemeinsamen Treffen wird u.a. gestrickt und gehäkelt aber es bleibt auch Zeit für eine Kaffeepause, bei der im Gespräch Anregungen für die Arbeit gegeben werden und die Gemeinschaft gepflegt wird.

Einmal im Jahr in der Vorweihnachtszeit findet ein selbstorganisierter Basar statt. Darüber hinaus finden sich über das Jahr verteilt immer wieder Gelegenheiten, die selbstgefertigten Handarbeiten zu verkaufen.

Der Handarbeitskreis trifft sich jeden Dienstag in der Zeit von 14:00 – 17:00 Uhr.