Hildesheim, 30.08.2017

DRK beim Ameos-Bürger- und Kinderfest


Pressemitteilung: DRK beim Ameos-Bürger- und Kinderfest

Ihre Ansprechpartnerin: Ursula Fröhner

In diesem Jahr beteiligten sich die DRK-Kreisverbände Hildesheim und Hildesheim-Marienburg mit einem gemeinsamen Aktions- und Informationsstand und der Präsentation eines Rettungswagens am Bürger- und Kinderfest im Ameos Klinikum.

Der Rotkreuzstand war gut besucht. Besonderer Anziehungspunkt waren die Kinderschminkstation, die Rettungshunde und der Aktionsbereich mit Erbsenschläger, Klingeldraht und Jakkolospiel. Die kleinen Gäste bekamen Preise fürs Mitmachen und konnten den Rettungswagen besichtigen. Die großen Besucher erhielten die gewünschten allgemeinen und speziellen Informationen rund ums Rote Kreuz.

Das Rote Kreuz Hildesheim freut sich über die gelungene Veranstaltung und dankt den Kollegen des Schwesterkreisverbandes für die gute Zusammenarbeit.